zurück zum Therapieangebot

Therapieangebot:

- Magnetfeldtherapie -

Durch die Magnetfeldtherapie wird vermehrt Sauerstoff vom Blut an die Zellen abgegeben. So erhalten sie einen "Revitalisierungsschub", was manche Heilungsprozesse beschleunigen und die Abwehrkräfte steigern kann. Darüber hinaus wirken Magnetfelder auf einen Teil des vegetativen Nervensystems, das die Funktionen der inneren Organe lenkt, entspannend und heben seine Reizschwelle. Dadurch werden Schmerzen erst später wahrgenommen, was den Einsatz der Magnetfeldtherapie in der Schmerztherapie erklärt.